Fentimans Pink Grapefruit

Zuckergehalt 7,7 g/100 ml

Geschmack Mit dezenter Bitterkeit und fruchtig-frischen Pink Grapefruit-Noten

Anwendung Pur oder für Gin Tonic (passt in der Box perfekt zu MALFY Gin Rosa)

Storyschnipsel Ein befreundeter Geschäftsmann bat Thomas Fentiman im Jahr 1905 um ein Darlehen. Als Sicherheit hinterlegte er ein Rezept eines botanisch gebrauten Ginger Beers. Das Darlehen wurde nie zurückgezahlt, und so wurde Fentiman Besitzer des Rezepts. Er stellte ein Ginger Beer her, und das Ergebnis gefiel ihm so gut, dass er begann, mit seinem Pferdewagen von Tür zu Tür zu fahren und es anzubieten. Im Jahre 1933/34 entstand das Logo mit dem Familienhund, das bis heute auf den Flaschen zu finden ist. Der Hund war prämiert, und darauf war Fentiman so stolz, dass er ihn mit dem Logo würdigte. Das Unternehmen ist in der vierten Generation von der Familie geführt. Vieles hat sich in den langen Jahren verändert, aber in punkto Qualität der Rohstoffe geht Fentimans bis heute keine Kompromisse ein. Es wird noch immer nach der mehrstufigen botanischen Braukunst gearbeitet, natürlich zeitgemäss und auf neuestem Stand der Technik. Das Filler-Sortiment der Firma gehört heute zu den Premium-Produkten. Fentimans ist einer der wenigen Anbieter von kleinen Tonic- Flaschen mit 12,5 cl Inhalt, perfekt für einen Gin Tonic.

Fentimans Pink Grapefruit ist Bestandteil der Gin Tonic Box III

Pink Grapefruit Tonic Fentimans